Mineralwollsäcke


Mineralwollsäcke: Übersicht

In dieser Kategorie finden Sie alle unsere Mineralwollsäcke für eine effektive Entsorgung von Mineralwolle.

Die Entwicklung spezieller Mineralwollsäcke entstand aus der Besonderheit des Materials. Da diese Säcke ein geringes Eigengewicht, bei großem Volumen hat, wurden sie mit geringer Grammatur und Traglast für die Entsorgung entwickelt.

Mineralwolle-Dämmstoffe kommen in Form von Glaswolle oder Steinwolle vor und können krebserregende Fasern enthalten. Daher sollten Sie bei der Entsorgung von Mineralwolle ( auch KMF genannt)  alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen treffen.

Unsere KMF Säcke werden mit dem Warndruck "Mineralwolle - Achtung: Inhalt kann krebserzeugende Faserstoffe freisetzen!" versehen und erfüllen somit die Voraussetzungen der TRGS-521!

Detaillierte Informationen zu unseren Mineralwollsäcken finden Sie in unserem umfangreichen Hilfetool DESAGUIDE.

Standard Mineralwollsäcke

Unsere Standard Big Bags für Mineralwolle bilden die Basis all unserer Mineralwollsäcke. Die Wahl der passenden Standard Mineralwollsäcke ist dabei abhängig von der Art der vorhandenen Mineralwolle, sowie den räumlichen Gegebenheiten. Der Big Bag Mineralwolle XL wird häufig in kleineren Räumlichkeiten eingesetzt, in denen die Mineralwolle lose verbaut ist. Unsere 3XL & 4XL Varianten hingegen werden häufig für das verpacken und entsorgen von ganzen Mineralwolle Rollbahnen eingesetzt. Das hier größere Volumen und die erhöhte Traglast sorgen für eine effektive Entsorgung in Mineralwollsäcken.

Übersicht der Eigenschaften:

Außenmaße: 90x90x110cm - 140x140x150cm

Traglast (SWL): 150kg - 1000kg

Alle Standard Mineralwollsäcke sind mit einer Beschichtung, geschlossenem Boden, einer Schürze, 4 Hebeschlaufen und einem Warndruck ausgestattet.

Mineralwollsäcke für Container & Mulden

Bei großen Mengen Mineralwolle sind unsere Mineralwollsäcke für Absetzcontainer und Absetzmulden eine Effektive Lösung. Aber auch, wenn Container/Mulde vor Verschmutzungen durch den Inhalt bzw. der Inhalt vor Verunreinigungen eines verschmutzten Containers oder einer Mulde geschützt werden soll.

Übersicht der Eigenschaften:

Außenmaße: 210x170x190cm - 750x240x240cm

Volumen: 7 - 43 m³

Alle Mineralwollsäcke für Container/Mulden sind mit einer Beschichtung, geschlossenem Boden, einer 3-seitigen Schürze, Halte- und Verschlussbändern sowie eine Warndruck ausgestattet.

Mineralwollsäcke aus PP Gewebe

In Situationen, in denen kleinere Stücke wie z.B. Dämmkeile entsorgt werden müssen oder nur wenig Platz zur Verfügung steht, (z.B. Dachböden mit kleiner Luke) können Mineralwollsäcke aus PP Gewebe als Vorverpackung verwendet werden. Sie können problemlos per Hand durch das Gebäude getragen und im Freien in einen Container geworfen werden und sind deshalb für viele eine flexible Lösung.

Übersicht der Eigenschaften:

Außenmaße: 140x220cm (1cm³)

Traglast: bis 150kg

Alle Mineralwollsäcke aus PP Gewebe verfügen über eine Kordel im Saum oder Verschlussbänder sowie einen Warndruck. Eine beliebte Variante ist der PP Gewebesack Mineralwolle mit 2 Hebeschlaufen, der oft bei der Entsorgung mit einem Kran oder falls Ihre Deponie dies vorschreibt, zum Einsatz kommen.


Detaillierte Informationen zu unseren Mineralwollsäcken finden Sie in unserem umfangreichen Hilfetool DESAGUIDE.

Top
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.